ELEKTROAUTO Opel Ampera und Tesla Model S Tagebuch und Ladeerlebnisse

neu: Tesla  Model S in der Famile seit 6.3.14

 

interessante links: 

- goingelectric  Elektroauto News

- Opel Ampera Forum

- Stromtankstellenverzeichnis LEMNET

 

Chronologie der Ladeerlebnisse und Vorkommnisse

1.6.12 Gemeinde Laufach, freier Parkplatz, keine Gebühren, Laden mit ICCB und 10A

6.6.12 Siemens Erlangen.  Unbrauchbar. Alle 6 Ladesäulen außer Betrieb. Am Telefon hat man mir vorher versichert, daß alle funktionieren.

14.6.12 und 19.7. Backnang Famile Jerusalem, freier Parkplatz, netter Kontakt, Laden mit ICCB und 10A

17.7.12  Eschershausen P&C Autohaus Lenhof, freier Parkplatz, netter Kontakt, Laden mit ICCB und 10A

28.8.12 Mellrichstadt Überlandwerk  großer, freier Parkplatz, keine Gebühren, Laden mit ICCB und 10A

3.9.12 P&C Tannhausen bei Herrn Köpfer:  Habe im Gasthaus zum Hirschen (500m) gut gegessen und mich gut mit Herrn Köpfer unterhalten. Die Station liegt 24h zugänglich im Gewerbegebiet und ein freier Parkplatz ist kein Problem.  Laden mit 10A an ICCB Box klappt ohne Spannungsabfall einwandfrei, Zuleitung ist kurz und dick.

4.9.12 P&C Hannover TÜV. So stellt man sich das Paradies vor. Nettes Gespräch mit dem Mitarbeiter vor Ort und Laden mit dem fest installierten Ladekabel mit 16A. Gelände ist ab 6 Uhr zugänglich.

4.9.12 P&C Bad Salzuflen. Unbrauchbar. Parkplatz im Parkaus war frei. Lt dem Zähler wurden in 15 Monaten gerade mal 23 kWh geladen, nun ist mir klar warum. Leerlaufspannung 240V, bei 10A Last fällt die Spannung auf weniger als 210V. Selbst bei 6A zeitweises Abfallen auf unter 210V und Abschalten der ICCB Box. Die Zuleitung ist nur 5x2,5 (geschätzt) und offensichtlich viele hundert Meter lang. Ich habe den Eintrag im Lemnet ändern lassen, vorher stand da leider nix.  Fazit:  2 Stunden Zeit und 2 Euro Parkgebühr vergeudet und nicht mal 1 kWh geladen.

4.9.12 P&C Autohaus Rüschkamp, Werne. Parkplatz frei, Laden mit ICCB und 10A.  Hotel in 50m Entfernung

4.9.12 Wuppertal Treffen, Laden mit ICCB und 10A. Übernachtung und Laden in Werne siehe voriger Beitrag

5.9.12 P&C Boschdienst Habermann Bielefeld. Parkplatz frei, Spannung fällt beim Laden mit 10A von 235V auf unter 210V und ICCB schaltet ab. Da ich dort 9 Std Aufenthalt hatte habe ich auf 6A reduziert und die Mitarbeiter haben regelmäßig nachgesehen und bei Abbruch einen Reset gemacht. Akku war voll als ich zurückkam. Ich habe den Eintrag im Lemnet ändern lassen, vorher stand da leider nix.

6.9.12 Hilden beim Amperafahrer Roland Schüren den ich 2 Tage zuvor in Wuppertal persönlich kennenlernen durfte. Laden mit Typ 2 Kabel und und 16A. Danke für die Gastfreundschaft lieber Roland!

6.9.12 Herborn bei Herrn Stock, Parkplatz frei, Laden mit ICCB und 10A. Herr Stock ist Twikefahrer. Sehr nette Unterhaltung.

7.9.12 Mein Kabel mit Typ2 Stecker ist eingetroffen und ich versuche damit in Bad Kissingen zu laden. Odyssee siehe hier.  Durch einen Verdrahtungsfehler lag am Nulleiter eine Phase an, also 380 V, das hat den Lader im Ampera zerstört. Die Stadtwerke haben zugesichert, die Reparaturkosten zu übernnehmen. Nachtrag 29.9.12: Der Hersteller der Säule, http://www.belectric-drive.com/ hat die Kosten unbürokratisch übernommen.

7.9.12 Stadtwerke Wolfratshausen Gute Lösung mit Münzautomat, 1 Euro/Std. Laden wg Defekt an meinem Wagen leider nicht möglich.  

15.9.12 Erlangen, Shell Tankstelle , kein Parkplatz, keine Preisauskunft, irgendwie ist Laden dort unerwünscht aber mit langem Kabel möglich, wenn man den Wagen nicht verlässt.

15.9.12 Bamberg, RWE Ladesäule Geisfelder Str 4 am Toom. Zugeparkt von nicht ladendem Toom-Betriebsauto und Säulen über SMS nicht aktivierbar, auch von Hotline nicht erreichbar.  1 Std Atomstrom, also 3 kWh hätten 1,95 Euro gekostet. Geld weg, nix geladen.

25.9.12 Autowaschstrasse Müller, Lengfeld. Keine offizielle Elektrotankstelle, aber der Autowäscher ist von Elektrofahrzeugen begeistert und man darf während der Öffnungzeiten anstecken. Schuko und CEE 16A vorhanden. Natürlich gibts eine großzügige Spende für die Kaffeekasse.

25.9.12 neue Station P&C NE Solartechnik Werneck Parkplatz frei, Laden mit ICCB und 10A

27.9.12 Nach der Reparatur (siehe Eintrag 7.9.) kann man nun auch in Bad Kissingen über Typ2 Stecker mit 16A laden.

01.10.12 Mellrichstadt Überlandwerk  großer, freier Parkplatz, keine Gebühren, Laden mit ICCB und 16A

01.10.12 Bad Salzungen Werra Energie 2 frei Parkplätze, kostenlos. Laden an der Typ2 Buchse nicht möglich, vermutlich Kommunikationsproblem (Time out?); Laden mit ICCB und 16A an der Schukodose

01.10.12   Fladungen Hotel Sonnentau  War leider von Verbrenner zugeparkt, dieser konnte aber ausfindig gemacht werden. Laden mit Typ2 Kabel und 16A 5m Kabel erforderlich, kostenfrei für Hotelgäste

02.10.12 Wohnmobilstellplatz Tann/Rhön Laden über CEE blau mit 16A, 6 Stunden kosten 1 Euro, für PKW ist dort eigentlich Parkverbot

03.10.12 Wohnmobilstellplatz Fulda, Weimarer Straße Laden über CEE blau mit 16A, 8 Stunden kosten 1 Euro, Parken 10 Cent/h für PKW erlaubt

03.10.12 Lothar Mai Haus (keine offizielle Ladestelle), Laden über die Schukosteckdose der Garage, Spannung bricht bei 16A auf 184V ein. Laden über Nacht mit 6A.

04.10.12 Eisenach Haus Hainstein Laden mit ICCB und 16A,

11.10.12 Biberwier am Fernpass HighEndRent:  Steckdose sehr sehr schwer auffindbar in der Nacht und dann nicht zugänglich, weil abgeschlossende Mietfahrräder drunter stehen. 24h zugänglich sieht anders aus :-(

12.10.12 Sleep and Charge an der Tankstelle in Nassereith an der Fernpassbundesstraße (nicht im Lemnet) an einer Schukodose mit 10A

12.10.12 Fuldatal bei Fuldataler Kübelpflanzen Ladevergnügen war nur wenige Minuten, als ich zurückkam hatte offensichtlich die Sicherung ausgelöst. Bei Lemnet hinterlegte Rufnummer ist falsch und es war auch niemand zu Hause.

12.10.12 Kassel/Niederkaufungen. P&C bei der Kommune..  Problemloses Laden mit 16A und nette Unterhaltung.

18.10.12 Wohnmobilstellplatz Frankenterme Bad Königshofen. Wie immer an solchen Plätzen: Immer Parkplatz frei und Laden problemlos möglich mit 16A über CEE 3-polig. 1 kWh 50 cent

18.10.12   Park&Charge Bad Rodach bei der Stadtverwaltung Parksituation etwas ungünstig, aber der Mitarbeiter der Stadtverwaltung hat sofort Platz gemacht. Problemlos Laden mit 16A am CEE 3-polig und nette, konstruktive Unterhaltung mit dem Bürgermeister, der die Lademöglichkeite eigentlich für E-Biker vorgesehen hatte.  Wie man sieht, passt auch ein Auto dran :-)

18.10.12   Park&Charge Coburg beim Landratsamt  Wurde in der Lemnet App am Handy als normale P+C angezeigt, Text hatte ich nicht gelesen. Ist nur für Fahrräder gedacht. Die Zufahrt zum Innenhof des Landratsamtes ist gesperrt und nur für Elektrofahrzeuge frei. Welch eine Ehre, dort parken und Laden zu dürfen.

Der Ampera hat inzwischen die  20.000 km Marke überschritten. Keine Kinderkrankheiten, keine Probleme. Er fährt und fährt. Das hatte ich noch bei keinem anderen Neuwagen.

24.10.12 erneut  Park&Charge Bad Rodach bei der Stadtverwaltung  Diesmal war der Parkplatz frei und ich wurde wieder vom Bürgermeister persönlich begrüßt. Problemlos Laden mit 16A am CEE 3-polig.

24.10.12 Walther Tankstelle Coburg    Nette Unterhaltung mit Herrn Büttner, der dort auch Elektroroller verkauft. Laden an Schukosteckdose.  

24.10.12 Münnerstadt, Elektro Schilling, diesmal (nach 18 Uhr) waren alle Parkplätze frei

24.10.12 Bad Bocklet, Wohnmobilstellplatz am Zentralparkplatz getestet. Wie immer an solchen Plätzen: Immer Parkplatz frei und Laden problemlos möglich mit 16A über CEE 3-polig. 1 kWh 50 cent

2.1.13 Stadtwerke Schweinfurt, Bodelschwingstrasse.   Kostet seit 2013  1,98 Euro je Stunde, also 90 cent je kW/h  und funktioniert noch nicht mal. Geld wird dennoch abgebucht.

 

9.1.13 Frankfurt Rödelheim Westerbachstr. 60 an der Tankstelle. Ich wurde sehr freundlich aufgenommen und habe ca 5 kWh nachgeladen für ich dann aber 5.- Euro bezahlen durfte :-(

20.1.13     Gerolzhofen, Krankenhaus. Sehr freundliche Auskunft und ich durfte an der Notarztsteckdose kostenlos laden.

7.2.13 Mellrichstadt Überlandwerk  Säule außer Betrieb, kein Hinweis, kein Eintrag im Lemnet. Stadtwerke schieben die Schuld auf Bellectric, Bellectric auf die Stadtwerke.

7.3.13 Hassfurt Bahnhof. Schlüssel für den Kasten gibts beim Landratsamt. Parkplatz ist nicht beschildert und da parken Bahnbedienstete mit Ausweis ihre Verbrenner. Selbst mit 50m Kabeltrommel keine Chance

7.3.13 Hassfurt Schwimmbad: Säulen sind repariert und funktionieren alle. Laden unter Solarcarport über Schuko

19.3.13 Hattersheim, Mainova. Mit 16A an Typ 2 geladen. Schuko gibts auch.

27.3.13 Würzburg, Nürnberger Str. 109, Elektro Beck Schuko und CEE 5p 16A

31.3.13  Der erste Gast zum Laden an meinem Solarcarport (im Lemnet eingetragen)  

10.4.13  "Vollauslastung" der Ladestation in Bad Kissingen Salinenparkplatz  

22.4.13 Neue Ladestelle in Bad Neustadt Parkplatz am Triamare noch vor der Eröffnung Typ 2 16A und Schuko

3.5.13 Elfershausen Hotel Ullrich

22.5.13  Winzergenossenschaft Gross-Umstadt. Schuko

23.5.13  Babenhausen. Vorbildlich gelöst. Schuko, CEE 3p u. 5p.    

23.5.13   Frankfurt, Wiesbadener Str. an der A648, ADAC, nur Typ2 und Atomstrom :-( 

23.5.13   D-60488 Frankfurt am Main, Guerickestraße 10 Toom Baumarkt nur Typ 2 und Atomstrom :-(  

25.5.13  D-97070 Würzburg, Marktgarage, leider nur Schuko und furchtbar eng

 

11.6.13 Stadtwerke Schweinfurt, neues Parkhaus Kunsthalle. Grosses Greenwashingfoto in der Tageszeitung. Die Leute auf dem Foto wissen, daß die Säule nicht funktioniert und auch gar nicht funktionieren kann, lassen sich aber dennoch feiern. In der Bellectric Säule ist ein GSM Modem eingebaut. In der Tiefgarage ist aber keine Handyempfang.Nicht nur, daß man zum Anrufen nach draußen gehen muss,  die Säule selber kann gar nicht erreicht werden.  Einen Hinweis auf der Säule, daß sie nicht funktioniert, gibts natürlich nicht, den hätte die Presse ja vielleicht versehentlich sehen können.  Dieser Geschichte gebührt ein Negativ-Ehrenpreis in Sachen Elektromobilitätsverhinderung. Traurig auch, daß der Hersteller und Betreiber der Säule (Bellectric) das vorher schon wußte und die Säule dennoch hingestellt hat. Da sollte man auch mal NEIN sagen können, dem Auftraggeber gegenüber.

 

13.6.13  Inbetriebnahme meiner Drehstromkiste mit 32A in meinem Solarcarport in der Oehrbachstr. 55b in 97705 Burkardroth. Gäste zum Laden sind herzlich willkommen. Nicht-Drehstromnetzmitglieder bitte voranmelden.  http://drehstromnetz.de/  

1.6.13 Langenau bei Ulm, Wohnmobilstellplatz

9.7.13 Bad Kissingen Salinenparkplatz. Eine Säule ist zu wenig

11.07.13 Stadtwerke Bad Neustadt. Nach der Beschwerde wurde nun dort ein Parkverbot eingerichtet. Seither ist das Laden problemlos immer möglich

07.08.13 Stadtwerke Schweinfurt, neues Parkhaus Kunsthalle. Offensichtlich aufgrund vieler Beschwerde wurde die Preisgestalung geändert, lt Anzeige im Display nun 0,20 Euro je Stunde, allerdings nur mit Karte, die bei den Stadtwerken erhältlich ist. So stehen heute gleich 3 Autos an der einen Säulen, die also schon zu klein ist.

16.8.13 Besuch zum Laden an meiner Drehstromkiste, umgebauter VW-Bus mit 30 kWh

22.08.13 Park&Charge in Bad Homburg www.hofgut-kronenhof.de

September 13 Rein elektrisch von Ulm nach Wolkenstein Tour:  Allgäuer Stadtwerke in Kempten   erforderlich war eine ladenetz.de Karte, die es bei den E-Werken gratis gab.

September 13  D-87629 Füssen, Kemptener Str. 6  an Typ2   , Ötztal Hotel (Kabeltrommel und Schuko)

September 13  A-6020 Innsbruck, Bachlechnerstr. 21-23, Energiebig  (Schuko) während der Geschäftzeiten gibts über die Werkstatt auch Drehstrom

September 13  Rodeneck/Pustertal beim Amperafahrer Norbert an der Drehstromkiste.    Hier gibts echte 32A Drehstrom

September 13  Hotel Bellavista am Pordoijoch

27.11.13  Zeil am Main

Dez 13   Meiningen, Parkhaus Zentrum Ost

12.12.13  Schmalkalden

 

12.12.13  km Stand 60.000 seit 05/12, Lebensdauerverbrauch 1,7 l/100km  bis dato keine Probleme, keine Reparaturen, keine Wartungskosten  

18.12.13  Weißenfels, Stadtwerke          Schkeuditz (Flughafen Leipzig)       

 

27.12.13 Bad Berneck, erfolgreiches Laden an der Drehstromkiste

7.1..13 Eichenzell, Radehalt der Rhön Energie, Turmstrasse, Leider immer vom kommunalen Smart ED und vom Opel Adam der Rhön-Net zugeparkt. Ladung an Typ 2 mit 16 A, Säule kann 32 A

 

7.1..13 Fulda, Kohlhäuser Str.; Radehalt der Rhön Energie, Turmstrasse, Leider vom Transporter der Fa Renault Enders und von der anderen Seite von den Minis zugeparkt.  Deswegen nur Ladung an Schuko mit Verlängerungkabel möglich. Säule kann 32 A, für Typ 2 darf es aus Sicherheitsgründen keine Verlängerungen geben, liebe Mitarbeiter von Renault und Mini!

7.1..13 Fulda, Kreuzbergstr. 44, bei Autohaus Sorg;  Zugeparkt. Mit keiner meiner vielen Karten freischaltbar.

7.1..13 Gersfeld Hans Gutmann Str. 7, Ladehalt der Rhön Energie. Sehr viel dümmer kann man den Standort nicht auswählen. 4 Steckdosen aber nur ein Parkplatz. Warum stellt man die Säule nicht wenigstens zwischen die Parkplätze? Die Planer wissen offensichtlich nicht, daß die Ladekabel 3m lang sind und nicht verlängert werden dürfen? (Ich parke hier verboten auf dem Gehweg zum Test).   Das Allerdreisteste:  Der einzig mögliche Parkplatz ist von einem Dauerparker belegt.  Der Mitarbeiter des Ordnungsamtes der die Knöllchen verteilen sollte,  parkt dort.   Man darf dort 1 Stunde stehen.  Seine Parkscheibe steht auf 9 Uhr,  das Foto wurde um 12:30 Uhr gemacht.  Für ihn kein Problem, er bekommt ja garantiert keinen Strafzettel.  

UPDATE: Nach einem Gespräch mit Bürgermeister Wolff wurde der Mißstand beseitigt, der Caddy parkt nun woanders, Säule ist seither auch immer frei gewesen.   

 

22.1.14 Lohr am Main, Ladestelle der "Energie",   und Karlstadt 

 

06.02.13  An meiner Drehstromkiste gibts auf Vorbestellung nun auch eine mobile Wallbox 22kW  http://drehstromnetz.de/   Hier der erste Ladegast mit Tesla Model S

28.02.14 Unser eigenes Model S ist endlich in Frankfurt eingetroffen   492 km "rated" Reichweite

   Rheda-Wiedenbrück  

1.3.14 So schnell gefahren, daß der Akku genau bei Ankunft am Supercharger leer ist dann Laden mit 105 kW in Wilnsdorf

Laden in Jettingen-Scheppach. Lebenslänglich kostenlos bei Tesla. Damit man sich noch mehr freut bzw ärgert , werden nebenan die Preise für Diesel und Gas angezeigt 

Bad Neustadt am Busbahnhof

Die umstrittene Säule auf der Wasserkuppe (soll demnächst geändert werden)

Stadtwerke Kassel

Schlechtes Beispiel: Nichtladener e-Golf blockiert den Ladeparkplatz in Kassel 

5.3.14 Die Reichweite (leider nur die Anzeige) steigt nach 2 maligem Laden auf 100% auf nunmehr 504 km an

Hattersheim

kann mich an den Ort nicht mehr erinnern

Kassel. Keine einzige Ladesäule war zugeparkt. Vorbildlich!     Homberg Efze

Stammtisch in Egloffstein

Antiwerbung? 

Kassel hinter dem Bahnhof Wilhelmshöhe  sehr eng dort, nicht zu empfehlen

Schattenparkplatz im Sommer in Bielefeld, Paderborner Str. 319

Bielefeld Stadtmitte.  Wenn man richtig herum parkt, besteht die Gefahr, daß die Radler am Stecker hängenbleiben.

Mörfelden-Walldorf   Feucht am Kirchweihplatz

Minimale Reichweite bei maximal möglicher Geschwindigkeit um Mitternacht zwischen Supercharger Wilnsdorf und Bad Rappenau 246 km mit 72 kWh.

Wie erkennt man ob die Heizung Strom zieht oder mit Abwärme von Motor/Leistungselektronik heizt? Während der Fahrt in "N" schalten. und die orangfarbene Nadel genau ansehen.  Auf dem 2. Bild läuft die Heizung mit Strom aus dem Akku

Bamberg Autoverleih Sammüller Bamberg Bahnhof Autohaus Ullein

Bad Rodach Park&Charge   Laufach

 

Frankfurt ADAC an der A648 Wiesbadener Str.   Media Markt Weiterstadt bei Darmstadt. Leider nur 16A

 

Rekordversuch. Windschattenfahrt mit 89 km / h von Weiterstadt bis Grefrath 142 Wh/km       77kWh geladen in Wilsndorf,  5km Restkilometer bei Ankunft

 

19.03.14 Laden bei www.sunpod.de in Willich an der Drehstromkiste.  Interview mit Marc, Podcast zum Thema "Kurierfahrt mit Tesla Model S" 

 

Nach 9000 km immer noch 501 km Reichweite

Park and Charge in Bad Rodach Laufach  ADAC in Frankfurt

Interview und Vortrag für die FH Darmstadt mit Ladehalt in Weiterstadt, Mediamarkt 

22.3.14 Teslatreffen und Vereinsgründung in Fulda

In Hof beim freundlichen Renaulthändler

Am Lausitzring. Leider gibts hier nur Strom bei Veranstaltungen 

Freiberg in Sachsen, Termin beim Wirschaftsförderer der Stadt (i-miev Fahrer)    Wermelskirchen

Nach 15.000 km noch keine Reichweiteneinbußen.

Paderborn Wolkshausen   Ingelheim, vorbildlich markierte Ladeplätze   Tecklenburger Land an der A1 

Privater Ladehalt in Ratzeburg bei Lübeck 

 

Reichweitenrekord  Ratzeburg-Lüneburg-Oehrberg.  542 km am Stück ohne Zwischenladen    20000 km gefahren und noch keine Reichweiteneinbußen

Rasthof Erlensee an der A45, hier gibt es in Kürze einen Supercharger   Hanau Park and Charge

Meeting mit einem norwegischen Kollegen am Supercharger in Wilnsdorf

Palettentransport und Ladungssicherung im Tesla Model S

Bad Arolsen Wolfhagen Burgstrasse und an der Post

Erstmalig einen i3 gesehen, in Bad Kissingen an der Ladesäule 

Fahrt nach Mailand. Zwischenladen in CH-6513 Monte Carasso, Ausfahrt Bellinzona Süd  und CH-6850 Mendrisio, Via Angelo Maspoli 15   Heimfahrt über Supercharger St. Anton am Arlberg

 

Wettenberg Park and Charge

Neuer Supercharger an der A9 Rasthof Münchberg    Regensburg bei Conrad Elektronik 

Steinbach am Taunus

Mainz Hechtsheim BMW Autohaus.  Zugeparkt und ohne Funktion.    Disapo Apotheke Offenbach 

 

23.05.14    32.000 km ohne Sprit gefahren und der Akku ist immer noch nicht kaputt :-)    Reichweite immer noch 508 km. Anfänglich waren es 513.  Verbrauch im Schnitt über die gesamten 32.000 km:  18,2 kWh/100 km

 

Supercharger in Hohenwarsleben bei Magdeburg      Itzehohe:    bei einem Zoefahrer in Pinneberg

Supercharger in Lutterberg an der A7 bei Kassel    Ingolstadt Village

Hotel Bellavista am Podoijoch in den Dolomiten   Drehstromkiste und Typ 2 in Rodeneck (Pustertal) Sterzing

Homberg Saar

Laden im Allgäu direkt im Wasserkraftwerk

Vorbildliche Parkregelung in Berlin   Möbel Martin in Mainz   Stadtwerke Weißenfels

Hochzeitsauto

Innoffizielle nächliche Einweihungsfeier des Superchargers Gramschatzer Wald

Tanken am neuen Supercharger am Gramschatzer Wald      Supercharger Emsbüren

 

23.08.14   63.000 km elektrisch und der Akku ist immer noch nicht kaputt :-)    Reichweite immer noch über 500 km.  Verbrauch im Schnitt über die gesamte Strecke:  18,0 kWh/100 km

Reichweitentest in Hilden am 23.8.14

Info zur Veranstaltung: hier  Liveticker hier  Testergebnis hier  Pressemeldungen hier    Mein persönlicher Bericht hier

 

Zusammen mit Nils bin ich von Hilden (Nähe Düsseldorf) bis an die Nordsee und zurück gefahren ohne zwischendurch aufzuladen. 558 km und mit 10 km Restreichweite angekommen.

 

Wir haben uns einen Zoe ausgeliehen zum Testen

Gefahren 165 km bis leer, Landstrasse und Autobahn mit max 95 Eco Modus ohne Heizung und ohne Klima. Verbrauch 12,8 kWh/100km und 21 kWh für die Strecke. Geladen hat er danach 25,8 kWh lt Zähler Drehstromkiste und 24 kW lt Zähler Keba. .  Ladung erfolgte PV gesteuert, einphasig 13-32A.